Demokratische Republik Kongo - Ein Krankenhaus für die Diözese von Sakania-Kipushi

Laufendes Projekt
africa

Im Januar 2018 besuchte Don Giordano Piccinotti Msgr. Gaston Ruvezi, Salesianerbischof der Diözese Sakania-Kipushi in der Demokratischen Republik Kongo.

In Kasumbalesa, an der Grenze zwischen der Demokratischen Republik Kongo und Sambia, hat Msgr. Ruvezi verschiedene Werke für die Ärmsten gegründet, auf die die lokalen Behörden grosse Hoffnung haben.

EINZELHEITEN DES PROJEKTS

Mit Hilfe vieler Wohltäter wurde ein Krankenhaus gebaut, das sich an die Bewohner der Region, insbesondere an Frauen und Kinder, wenden wird.

Die Struktur ist jetzt gebaut und mit Ihrer Hilfe waren die notwendigen Maschinen und Geräte des Krankenhauses gekauft, aber das Projekt ist nicht geendet.

Helfen auch Sie mit und spenden mit dem Vermerk „Projekt Krankenhaus Kongo“!

Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung, die Sie uns geben können!